Schutzmaßnahmen bei Arbeiten im Freien

        Der Frühling bringt uns Licht, Sonne, Wärme und verbunden damit auch die UV-Strahlung. Eine zu hohe UV-Belastung kann zu Haut- und Augenschäden führen und das Immunsystem schwächen. Um dies zu vermeiden, ist der Arbeitgeber gegenüber den Beschäftigten die im freien Arbeiten verpflichtet, Sonnenstrahlung in der Gefährdungsbeurteilung zu berücksichtigen, geeignete Schutzmaßnahmen nach […]

So halten Sie den neuen SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandard ein!

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat einen neuen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard veröffentlicht. Die darin enthaltenen Maßnahmen haben das Ziel, die Infektionskette zu unterbrechen und die Gesundheit der Beschäftigten zu sichern. Beachten Sie daher unbedingt Ihre Pflicht: Sie als Arbeitgeber sind für die Schutzmaßnahmen verantwortlich! So halten Sie den neuen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard ein: •         Gemäß […]

Sicherheit bei der Holzernte

Sichere Arbeitskleidung und eine fachliche Ausbildung sind die Fundamente einer sicheren Holzerntearbeit. PSA – Die persönliche Schutzausrüstung, gehört zum Pflichtequipment bei der Holzernte. Dazu gehören: Eine Helmkombination für Kopf, Gehör und Gesicht, Schutzschuhe und Arbeitshose mit Schnittschutz, Arbeitsjacke mit großflächigen Signalfarbflächen, sowie Arbeitshandschuhe. Hier sollte keinesfalls gespart werden, denn der Gesundheitsschutz des Arbeiters hat immer […]

Denk an mich. Dein Rücken !

„Denk an mich. Dein Rücken“ – das ist das Motto der Präventionskampagne. Ihr Ziel: Rückenbelastungen bei der Arbeit, in der Schule und in der Freizeit verringern. Dazu werden die Kampagnenträger Betrieben und Versicherten in den kommenden drei Jahren entsprechende Informationen und Beratungen anbieten. Hintergrund der Kampagne ist die nach wie vor hohe Zahl der Rückenerkrankungen […]