Denk an mich. Dein Rücken !

heben und tragen

„Denk an mich. Dein Rücken“ – das ist das Motto der Präventionskampagne.

Ihr Ziel: Rückenbelastungen bei der Arbeit, in der Schule und in der Freizeit verringern. Dazu werden die Kampagnenträger Betrieben und Versicherten in den kommenden drei Jahren entsprechende Informationen und Beratungen anbieten. Hintergrund der Kampagne ist die nach wie vor hohe Zahl der Rückenerkrankungen und die damit verbundenen Krankheitskosten und Produktionsausfälle.

Um diesen Risiken vorzubeugen, stehe ich gerne in einem persönlichen Gespräch in Ihrem Unternehmen zur Verfügung. Wir erörtern in diesem Vor Ort Gespräch die Gegebenheiten in den einzelnen Produktionsstätten und Büroräumen um anschließend eine Beurteilung zur Ist Situation abzugeben. Im Anschluss hierzu werde ich Ihnen Lösungsmöglichkeiten zur Reduzierung der Risiken unterbreiten und auf Wunsch eine hausinterne Unterweisung durchführen.

Ich würde mich freuen, wenn wir uns kennen lernen würden.

Zum Film..!

PS: Über ein Feedback von bereits durchgeführten Präventionsmaßnahmen oder Unterweisungen freue ich mich natürlich auch.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*